Auch in diesem Jahr wirkte das Europäische Gymnasium bei der Durchführung und Gestaltung des Parkfestes Waldenburg erfolgreich mit. Ein Höhepunkt des Programms auf der großen Bühne war der Auftritt unserer Jugendkunstschule.

Zahlreiche Gäste, Eltern und Großeltern versammelten sich rund um die Bühne und sparten nicht mit Applaus. Der Lohn für fleißiges Üben und das Herzklopfen vor dem Auftritt.

Die Bandklasse 6 zeigte, was sie schon nach ca. einem Jahr Musikunterricht gelernt hatten. Moderiert wurde das Ganze von Schulleiter und Musiklehrer Olaf Richter. Mitgefiebert haben auch Frau Schultze und Herr Neubauer, ebenfalls Lehrer der Musikschule.

Im Anschluss an die Bandklasse, zeigten Robert Nitzel und Luisa Fleischer, als auch Alexander Schulze, Elias Bauer und Laura Hartig ihr Können.Vielen Dank an alle Beteiligten, Danke für den kurzweiligen Abend!